Monat: September 2013

Großfeuer in Bad Deutsch-Altenburg unter Kontrolle

Vollbrand Lagerhalle Bad Deutsch-Altenburg | Foto: DerGloeckel.eu

Kontrollierter Abbrand, der Tage dauern wird (Niederösterreich) Am gestrigen Abend berichteten wir über den Großbrand einer Lagerhalle in der Tourismusgemeinde Bad Deutsch-Altenburg (Carnuntum). Wie uns die Einsatzleitung heute mitteilt, waren während der Nachtstunden bis zu 10 Feuerwehren des Bezirkes Bruck/Leitha zeitgleich an der Brandbekämpfung beteiligt. Seit den frühen Morgenstunden

Großbrand in Lagerhalle in Bad Deutsch-Altenburg

Totalschaden - Vollbrand der Lagerhalle | Foto: DerGloeckel.eu

Haben die Brandstifter wieder zugeschlagen?(Niederösterreich) Seit etwa 17 Uhr steht im Gemeindegebiet von Bad Deutsch-Altenburg eine Lagerhalle in Vollbrand. Sie befindet sich zwischen der Gleisanlage der ÖBB und der Bundesstraße 9. Derzeit sind neun Feuerwehren aus dem Bezirk Bruck/Leitha vor Ort im Löscheinsatz. Die ÖBB mußten bereits einen Schienenersatzverkehr für die S7 einrichten. In der…

Schmähliche Medienpolitik des ORF zur Nationalratswahl 2013

Matthias Strolz - NEOS | Graphik: DerGloeckel.eu

Nein, es ist nicht das erste Mal, daß der zwangsgebührenkassierende ORF auffällig wird, wenn es um die Qualität seiner Arbeit geht. Insbesondere dann, wenn es um die für ihn nicht systemrelevanten Kleinparteien geht. Es ist noch gar nicht so lange her, daß wir über einen „Insertfehler“ bei einer Übertragung einer Nationalratssitzung berichteten. Den sprichwörtlichen Vogel…

Die Vignettenpreise, Autobahngebühr für Österreich 2000 – 2015

Autbahngebühr - Vignettenpreise Österreich 2000 - 2015 | Graphik: DerGloeckel.eu

(Österreich) Schon ab 1. Dezember 2013 erhöht die ASFINAG die Autobahngebühr, die Vignettenpreise. Von der Preiserhöhung sind alle Gültigkeitsdauern der Vignetten sowie Fahrzeugarten betroffen. Die Verteuerung beläuft sich zwischen 2,1 bis 2,61 Prozent gegenüber der Preiserhöhung im vergangenen Jahr. Kostete die Jahresvignette

Der ganz normale Schulwegwahnsinn

gefährlicher Schulweg | Foto: DerGloeckel.eu

dürfte in Hainburg an der Donau (NÖ) ausgebrochen sein. Nur wenige Tage, nachdem wir eine eklatante Gefahrenstelle für Kinder und Jugendliche auf ihren täglichen Schulweg aufgezeigt haben (siehe Bericht), stolperten wir quasi über den nächsten verantwortungslosen Zustand. Diesmal nur knapp 200 Meter vom Eingang der Neuen Mittelschule Hainburg entfernt,

Ostregion Niederösterreich: jetzt wird sogar Wäsche gestohlen

Markentextilien gestohlen Foto: DerGloeckel.eu

Während die SPÖ/ÖVP-Regierung permanent Personalabbau im öffentlichen Dienst betreibt, Polizeidienststellen geschlossen wurden, Schönfärberei in der Kriminalstatistik betreibt und gerade im Wahlkampf Phrasen zur öffentlichen Sicherheit drischt, wird derweil den Bürgern die Wäsche von der Wäscheleine geklaut. An den gekennzeichneten Stellen war weitere Oberbekleidung sowie ein Handtuch aufgehängt; li. verlorene Spielkarten

Ressourcenverschwendung – nächtliche Straßenreinigung

tägliche Straßenreinigung in Hainburg | Foto: DerGloeckel.eu

(Niederösterreich) Grundsätzlich gibt es keine Einwände wenn Kommunen in der Trockenzeit mit Bewässerungssystemen die öffentlichen Grünflächen am Leben erhalten. Wenn es allerdings, wie in der Donaustadt Hainburg dazu kommt, daß anstatt der Grünfläche Tage, Wochen oder vielleicht Monate hindurch die Straße berieselt wird, dann kann das als Wasserverschwendung ersten Ranges angesehen werden. Das Wasser für…