Team Stronach sagt ohne Begründung Pressegespräch ab

Ein weiterer Fall mangelnder Transparenz beim Team Stronach zeigt sich aktuell an folgendem Beispiel: am 18. Februar (15:16 Uhr) verschickte das Team Stronach Niederösterreich via OTS-Mitteilung für den 21.2. eine Einladung zum Pressegespräch zum Thema „Analyse zu einer neuen Gesundheitspolitik für Niederösterreich“. Als Teilnehmer wurden die Kandidaten für die NÖ Landtagswahl 2013 Ernest Gabmann und die praktischen Ärzte Dr. Gabriele Gimborn sowie Dr. Herbert Machacek angeführt. Team Stronach sagt ohne Begründung Pressegespräch ab weiterlesen

Der Skandal bei Team Stronach in Tirol wäre vermeidbar gewesen

Der Skandal bei Team Stronach in Tirol wäre vermeidbar gewesen weiterlesen

Einmal mehr patzte SKY in seiner Programmübersicht

Programmfehler bei SKY TV | Screenshot: DerGloeckel.eu

Der Pay-TV-Sender SKY schafft es immer wieder mit Fehlern in seiner Programmübersicht negativ aufzufallen. So zuletzt am 17. Februar in der Übersicht des Programmangebotes für Abonnenten von SKY Anytime. Innerhalb der elektronischen Filmübersicht wurde am TV-Bildschirm unter der Rubrik „Letzte Chance“ Einmal mehr patzte SKY in seiner Programmübersicht weiterlesen

Die falschen Unterstützungserklärungen vom Team Stronach

Die falschen Unterstützungserklärungen vom Team Stronach weiterlesen

Von Wahrnehmungen und Niederträchtigkeiten zur Schneeräumung

keine Schneeräumung in der Kriemhildengasse 13 in Hainburg

Der gegenwärtige Winter beschert auch dem Osten Österreichs Schnee im Überfluß. Die weiße Pracht, eine wahre Freude für Kinder, für ältere Menschen und jene mit körperlichen Einschränkungen oftmals eine zusätzliche Erschwernis in der Alltagsbewältigung. So sicher wie jeden Winter hierzulande Schnee Von Wahrnehmungen und Niederträchtigkeiten zur Schneeräumung weiterlesen

Polizeikappen als Fangblick im Auto – ein fragwürdiger Selbstschutz?

Polizeikappen auf der KFZ-Ablage | Foto: DerGloeckel.eu

(Niederösterreich) Und wir dachten, daß die Zeiten in denen Polizisten ihre Polizeikappe auf der Ablage im Auto hinter der Heckscheibe deponierten längstens vorbei wären. Früher waren solche Utensilien öfter im Straßenverkehr wahrnehmbar. Die Absicht, die überwiegend hinter dieser Platzierung steckte, war die Signalisierung der eigenen Angehörigkeit zum Berufsstand Polizeikappen als Fangblick im Auto – ein fragwürdiger Selbstschutz? weiterlesen