Frank Stronach – die Warnung kommt leider zu spät

Frank Stronach | Foto: DerGloeckel.eu

(Österreich) Ein Gestell samt Wahlwerbeplakat mit dem Portraitfoto des gescheiterten Austro-Kanadiers Frank Stronach ist im Burgenland an Ort und Stelle belassen worden. In staatsmännischer Manier blickt der Parteiobmann von einem schrägen Gestell in die Leere. War irgendwie gar nicht schwer die richtige Position für die Aufnahme von Frank zu finden; Frank, der Patriarch einer in undemokratische Formen gegossenen Partei. Sollte vom Team Stronach ggf. ein Mitarbeiter wissen wollen wo die Plakatwand steht, kurze e-Mail an die Redaktion genügt. (Aufnahme vom heutigen Tag.)

😉